11.11.01 19:19 Uhr
 52
 

Reporter in Afghanistan angeschossen

In der Provinz Takhar auf einer Erhebung stehend, um die Kämpfe beobachten zu können, fühlte sich der Reporter relativ sicher, doch dann passierte es.

Laut Augenzeugen-Berichten wurde das Bein des Journalisten Gary Scurka durch eine Kugel verletzt, er schaffte es nachmittags ca. um 16.00 Uhr in eine Ortschaft zu gelangen.

Zur ärztlichen Versorgung brachte man ihn in das Krankenhaus von Koja Bahawuddin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Biggi0406
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Reporter, Report
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?