11.11.01 14:05 Uhr
 9
 

Unwetter: Zahl der Toten und Verletzten in Algerien steigt weiter

Mittlerweile hat die Zahl der Toten in Algerien zugenommen. Über 300 Tote sind bereits offiziell bestätigt, man geht von weiteren Opfern aus. Auch in Mallorca starb ein Taxifahrer, der durch einen Baum erschlagen wurde.

Die Zahl der Veletzten in Algier stieg auf über 300 an. Schlammmassen drückten Häuser weg, das Telefonnetz und der Strom fielen aus und erschwerten die Rettungsarbeiten.


WebReporter: [email protected]
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Zahl, Unwetter, Algerien
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?