11.11.01 13:03 Uhr
 7
 

Dachboden im Altenheim eingestürzt

Glück im Unglück hatten vier Senioren eines Caritas-Altenheims in Bayern. Kurz bevor der Fußboden des Wintergartens nachgab und in den Speisesaal stürzte, der sich darunter befand, hörte ein Besucher ein lautes, knarrendes Geräusch.

Die vier Rentner im Alter von 80 - 90 Jahren, die sich im Wintergarten aufhielten, konnten sich so, laut Ansbacher Polizei, gerade noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Altenheim, Dachboden
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise