11.11.01 12:22 Uhr
 47
 

United Labels: Verkaufen (EuramS)

Aufgrund der jüngst vorgelegten Zahlen von United Labels, dem Vermarkter von Mickey Mouse und Pokemon, empfehlen die Experten der Euro am Sonntag die Aktie in ihrer aktuellen Ausgabe zum Verkauf.

Aufgrund der konjunkturellen Entwicklung rechne das Unternehmen für das Gesamtjahr nur noch mit einem Umsatz von 32 statt 46 Mio. Euro. Statt 9 Mio. Gewinn werden 3 Mio. Verlust erwartet. Vor diesem Hintergrund erscheine auch die Planung für das kommende Jahr zu optimistisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Label
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?