11.11.01 11:05 Uhr
 34
 

Bariton Monte Pederson erlag seinem Krebsleiden

Der in den USA geborene Bassbariton, Monte Pederson, ist am Dienstag in Folge seiner Erkrankung an Krebs verstorben.

Der erst 43-jährige Pederson feierte unter anderem Erfolge an der Mailänder Scala und bei den Salzburger Festspielen, aber auch auf deutschen Bühnen, wie an den Deutschen Opern Berlins und Stuttgarts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Krebs, Bariton
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?