11.11.01 10:01 Uhr
 112
 

Der Teddy wird 100

Eine wahre Legende wird 2002 100 Jahre alt: der Teddybär.

1902 schenkte Richard Steiff einem vorher entworfenen Bären Gelenke, mit denen er die Arme und Beine bewegen konnte. Daraus wurde 'Bär 55PB', der allererste Teddybär.


Die ersten 3000 Stück wurden gleich nach Amerika exportiert.


Dort bekam der Bär dann auch seinen Namen. Er wurde nach Theodore 'Teddy' Roosevelt benannt, über den zu der Zeit eine Geschichte durchs Land ging: er hatte sich bei einer Jagd geweigert, einen Bären abzuschießen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: 100, Teddy
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?