11.11.01 10:01 Uhr
 112
 

Der Teddy wird 100

Eine wahre Legende wird 2002 100 Jahre alt: der Teddybär.

1902 schenkte Richard Steiff einem vorher entworfenen Bären Gelenke, mit denen er die Arme und Beine bewegen konnte. Daraus wurde 'Bär 55PB', der allererste Teddybär.


Die ersten 3000 Stück wurden gleich nach Amerika exportiert.


Dort bekam der Bär dann auch seinen Namen. Er wurde nach Theodore 'Teddy' Roosevelt benannt, über den zu der Zeit eine Geschichte durchs Land ging: er hatte sich bei einer Jagd geweigert, einen Bären abzuschießen.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: 100, Teddy
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?