11.11.01 09:15 Uhr
 187
 

Oscar-Verleihung bekommt endlich eigenes Zuhause

Seit über 70 Jahren reiste die Oscar-Show von Halle zu Halle. Das hat nun ein Ende, denn am Freitag wurde das Kodak Theater am Hollywoodboulevard eingeweiht.

Das 3500 Plätze bietende Theater wird ab nun fixer Austragungsort der kommenden Oscar-Verleihungen sein.

Das Kodak Theater, welches vor dem Eingang durch zwei lebensgroße Elefanten aus Stein bewacht wird, kostete 94 Millionen Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flolly
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Oscar, Verleihung, Zuhause
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Lochis" spielen in ARD-Seifenoper "Sturm der Liebe" mit
Kelly Osbourne wütend auf Starbucks ohne Toilette: "Ich habe mich angepisst"
Kanzlerin Angela Merkel verrät, worunter sie wegen ihres Aussehens "leidet"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwarzenberg: Vierjähriges Mädchen gerät bei Tauziehspiel unter LKW und stirbt
Stiftung Warentest: Die günstigste Sonnencreme schneidet am besten ab
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?