10.11.01 23:38 Uhr
 151
 

Terrorismus fruchtet in der Unmenschlichkeit

Das pakistanische Oberhaupt glaubt, die Ursachen des Terrorismus zu kennen. Der Terror soll zum Beispiel in Bosnien, Kaschmir und Regionen der Palästinenser seinen Ursprung haben.

Auf der letzten UNO-Versammlung meinte der Regierungschef, dass Moslems die Opfer seien. Er sagte auch, dass Terror nur da blühen könne, wo sehr viele Menschen diskriminiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Terrorismus
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg warnt vor "twitternden Schachtelteufel" Donald Trump
Holocaust-Diskussion: Geschichtslehrer widersprechen Björn Höcke
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurter Flughafen: 81-Jähriger wollte 4,5 Kilogramm Kokain schmuggeln
Starinvestor George Soros: "Trump ist ein Hochstapler und Möchtegern-Diktator"
"TV Spielfilm" über Amtseinführung wie Film: "Rüpelmilliardär wird US-Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?