10.11.01 19:33 Uhr
 15
 

Eishockey-Nationalspieler verletzt: Andreas Renz fällt für Spiel gegen Schweiz aus

Andreas Renz, Nationalspieler in der deutschen Eishockeymannschaft, zog sich im Spiel gegen die Slowakei eine Verletzung an der Wade zu. Damit fällt nach dem ersten verletzten Spieler MacKay der nächste für das Spiel gegen die Schweiz aus.

Renz erlitt eine Platzwunde an der Wade. Bundestrainer Zach erlaubte die Heimreise der Spieler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Schweiz, Eishockey, Nation, National, Nationalspieler, Andreas Renz
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Chef Sigmar Gabriel: AfD ist Fall für den Verfassungsschutz
[Das ideale Online-Business] Affiliate-Marketing für motivierte Anfänger!
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?