10.11.01 17:49 Uhr
 1.078
 

Kostenloses durch Werbung finanziertes Telefonieren ist wieder da

Nach der Testphase im Frühjahr kehrt Gratistel wieder auf den Telefonmarkt zurück. Ehemaligen Kunden wurde mitgeteilt, dass Gratistel bald wieder zur Verfügung stehen werde. Gratistel weiter:

'Wir haben die Zeit der Umbau- und Testphase nicht nur zum Ausbau unserer Kapazitäten und zum Test unseres neuen Systems genutzt, sondern uns außerdem intensiv mit den Wünschen unserer Nutzer und Werbepartner beschäftigt.'

In Zukunft sollen die Werbespots variieren und man hat die Wahl, ob man einen Monat jeden Tag fünf Minuten oder zwei Wochen jeweils 30 Minuten gratis telefoniert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KingRandy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kosten, Werbung, Telefon
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Österreich: Druckerei zahlt wegen Kleberskandal 500.000 Euro Schadenersatz
Regensburg: Anklage gegen Oberbürgermeister wegen Bestechlichkeit erhoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?