10.11.01 16:25 Uhr
 123
 

Neuer Weltrekord im Gewichtheben

Der Russe Wladimir Smortschkow verbesserte den Weltrekord im Reißen beim 105-kg-Limit auf 198 kg. Dies sind 500 gr mehr als der bisherige Weltrekord. Smortschkow siegte in der Zweikampfwertung mit 423kg (198 kg Reißen und 225 kg Stoßen.

Der Frankfurter Andre Rhode überraschte ebenfalls mit einer sehr guten Form. Er verbesserte seine bisherige persönliche Bestleistung auf 392,5 kg(175 kg und 2117,5 kg). Eine Verbesserung von 5 kg steht zu Buche.

Jörg Mazur aus Lörrach erreichte in diesem Wettkampf 382,5 kg (175,0 kg und 207,5 kg).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Neuer, Weltrekord, Gewicht
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?