10.11.01 13:08 Uhr
 1.046
 

Kanzler Schröder: Deutschland kein "politischer Zwerg" mehr

Der deutsche Bundeskanzler Schröder hat größere weltpolitische Ziele für Deutschland ins Auge gefaßt. Der erste Schritt sei der bevorstehende Einsatz der Bundeswehr gegen den Terrorismus in Afghanistan.

Früher sei Deutschland nur wirtschaftlich ein Riese gewesen, nun müsse man auch politisch Taten folgen lassen, so der Kanzler.

Hierbei spricht er vor allem die Rolle in der UNO an. Schröder plädiert für einen ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat. Aber er macht auch deutlich, dass Deutschland nur 'eine Macht mittleren Ranges' bleiben sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Kanzler, Zwerg
Quelle: afp.sharelook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?