10.11.01 12:04 Uhr
 1.393
 

"Hannibal"-Sequel brutal und blutig: Hauptdarstellerin schockiert

Beinahe hätte Emily Watson ihre Hauptrolle im 'Hannibal'-Sequel von 'Silence Of The Lambs' an den Nagel gehängt. Emily spielt eine blinde Frau, die mit der Polizei zusammenarbeitet um Hannibal Lector zu fassen.

Emily, die sich eigentlich mehr den Filmen mit künstlerischem Anspruch zugehörig fühlt, ist entsetzt über die blutigen Szenen im Film und die rohe Gewalt, die Bestandteil vom Film sein wird.

Dies könne sie jetzt schon über den Film aussagen, ohne eine einzige Szene mit Hannibal Lector (Anthony Hopkins) abgedreht zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: blutig, Hauptdarsteller, Sequel
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?