10.11.01 11:01 Uhr
 63
 

Enttäuschung für die Fans: Hitman 2 erscheint ohne Multiplayer

Der Vorgänger 'Hitman' wurde aufgrund der dargestellten Gewalt auf den Index gesetzt. Gleiches dürfte auch bei dem 3D-Action-Spiel Hitman 2 befürchtet werden.

Laut den Entwicklern wird die Verkaufsversion keinen Multiplayer enthalten, da man sich auf den Single-Player konzentriere. Man zieht jedoch einen Multiplayer per Addon in Erwägung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarthaFocker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Multiplayer, Enttäuschung
Quelle: www.gamigo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?