10.11.01 05:06 Uhr
 16
 

"Tresorknacker" machten gute Beute

Mit einem Schweißgerät ausgerüstet haben Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in einem Büro in der Landwehrstraße in Darmstadt einen Tresor aufgeschweißt und 15.000 DM gestohlen.

Zuvor mußten sie noch mehrere Räume durchsuchen, bis sie den Safe fanden. Auch eine Kletterpartie über eine Mauer mußte bewältigt werden.

Jetzt bittet die Polizei um Unterstützung durch Hinweise aus der Bevölkerung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Beute, Tresor
Quelle: www.mannheimermorgen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vermisste Studentin in Regensburg: Vater überzeugt, dass sie am Leben ist
Indien: Neugeborenes Baby lebendig begraben, weil es ein Mädchen ist
Berlin: Polizisten sollen Heroinhändler vor Einsatz gewarnt haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vermisste Studentin in Regensburg: Vater überzeugt, dass sie am Leben ist