10.11.01 04:23 Uhr
 144
 

Erfahrungen: Mercedes gekauft und wöchentlich in die Werkstatt

Wer vorher Fiesta fuhr, erwartet beim Umstieg auf Mercedes vor allem eines: endlich Zuverlässigkeit. Dass das ganz anders kommen kann, berichtet eine Leserin in Autokiste.

In dem sympathisch geschriebenen Bericht gibt die Verfasserin einen Einblick in Albträume eines Autokäufers - in diesem Fall einer A-Klasse.

Und als dann auch noch die Fahrertür abbrach, war das Maß voll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nevanda
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Werkstatt
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht