10.11.01 04:20 Uhr
 19
 

Annan: Terror ist nicht das einzige Thema Nummer 1

New York. In einer Rede des UN-Generalsekretär Kofi Annan warnte dieser auf Grund der derzeitigen Lage davor, die anderen wichtigen Aufgaben der UNO zu vernachlässigen.

Laut seiner Rede zum Auftakt des Staatschefs- und Ministertreffens sollte nicht alles Streben auf die Beseitigung des Terrors gerichtet sein, sondern auch Themen wie Weltarmut, AIDS oder die globale Umweltbedrohung als wichtig zu nennen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kolk
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Nummer, Thema
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?