10.11.01 04:17 Uhr
 27
 

Deutscher Forscher für Terror-Biowaffen verantwortlich?

Laut Geheimdienst-Aussage soll ein deutscher Forscher für die Entwicklung von Biowaffen in einem irakischen Terroristen-Ausbildungslager verantwortlich sein.

Der Standort des Bio-Labors der „Salman Pak“ soll angeblich unterhalb von Bagdad sein.

Dort würden seit 1995 arabische Terroristen ihr 'Rüstzeug' erhalten. Der Name des Forschers sei derzeit noch geheim.


WebReporter: Kolk
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Forscher, Terror, Deutscher
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?