09.11.01 14:48 Uhr
 50
 

Testnetz von Siemens bringt 384 kbit/s-IP-Verbindungen

Ein Testnetzt, dass von Siemens in München aufgestellt wurde schafft 384 kbit/s pro Verbindung. Das würde bedeuten, dass man 6x schneller als ISDN übers Handy surfen kann.

Man hat bei den Versuchen erfolgreich Video-Streamings auf die Beine gestellt. Bald soll auch das Österreichische Netz auf den neuesten Stand gebracht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Renegade17
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Siemens, Verbindung
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
"Guardian" leakt Löschregeln von Facebook
Google kürte die besten Android-Apps



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Großwildjäger von Elefant getötet
Ältester Mensch stammt vielleicht nicht aus Afrika, sondern Südosteuropa
Militärgeheimdienst ermittelt gegen Stabsoffizier wegen Kritik an von der Leyen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?