09.11.01 12:10 Uhr
 104
 

Spannender Schulweg : Schulbusfahrer erzählte Sex-Storys

Einige Schüler und Schülerinnen hatten jeden Morgen einen vortragsreichen Schulweg, da ihnen der Busfahrer täglich über seine Erfahrungen mit Prostituierten erzählte.

Das wäre kein Problem gewesen, wenn die Kinder einem Alter wären, indem sie die Sex-Storys verstanden hätten.
Doch die Kids waren gerade mal zwölf Jahre alt.
Die Eltern beschwerten sich jetzt bei dem Busunternehmen über den Fahrer.

Eine Mutter berichtete, dass ihr Sohn eines Tages nach Hause kam und sie eine ' verf... Hure ' nannte.
Das Busunternehmen reagierte sofort und suspendierte den Fahrer mit sofortiger Wirkung.


ANZEIGE  
WebReporter: ODY
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Sex, Schulbus, Story, Schulweg
Quelle: www.ananova.com


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?