09.11.01 11:54 Uhr
 70
 

Ununterbrochen bombardieren die USA Gebiete nördlich von Kabul

Die US-Lufteinheiten werfen viele Bomben auf die Stellungen der Taliban ab. Das Gebiet nördlich von Kabul, wird heftig mit Bombenabwürfen erschüttert. Der Flughafen von Bagram zählte circa 30 Einschläge von Bomben.

Die Nordallianz nahmen den Flughafen schon ein, aber sie können ihn nicht zusammen mit den USA nutzen, weil die Taliban in unmittelbarer Nähe noch Stellungen verteidigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Kabul, Gebiet
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Brandenburg: Internetübertragung aller Ausschusssitzungen des Landtags gefordert
SPD: Martin Schulz plant Reform der Agenda 2010 - Länger Geld für Arbeitslose



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?