09.11.01 11:46 Uhr
 62
 

Doppelmord: Spanner vor Gericht

Das Landgericht Heidelberg hat am letzten Freitag mit der Verhandlung gegen einen des Doppelmordes (an einer zwölf Jahre alten Schülerin und einer 26 Jahre alten Frau) verdächtigten 36-jährigen Spanner angefangen.

Die 26-jährige soll 1995 in Leimen ermordet worden sein.
Das Kind war letztes Jahr abends allein zu Hause, als der Spanner dort einbrach und sich an ihm vergehen wollte.
Als sie dann aufgewacht war, hat er sie brutal erstochen.


Der Mann hat die Taten bereits gestanden. Außerdem soll er zwei Mädchen (im Alter von zehn und elf Jahren) im Jahre 1999 angegriffen haben.


WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Doppelmord
Quelle: www.ostsee-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern
Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
Niedersachsen: Zwölfjähriger Schüler bei Schwimmunterricht ertrunken



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern
Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?