09.11.01 09:24 Uhr
 2
 

Lobster: Vorläufige Q1-Zahlen, Kapitalerhöhung

Die Lobster Network Storage AG konnte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2001/02 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 3,1 Mio. Euro erwirtschaften, womit man auf Vorjahresniveau liegt.

Der Nettoverlust lag bei -0,8 Mio. Euro nach -0,9 Mio. Euro im Vorjahr. Der Rohgewinn stieg von 0,5 Mio. Euro im Vorjahr auf 0,6 Mio. Euro und verbesserte sich somit von 17 auf 20 Prozent vom Umsatz.

Das Unternehmen teilte zudem mit, dass Vorstand und Aufsichtsrat am 8.11.2001 eine Kapitalerhöhung unter Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals von maximal 3,0 Mio. Euro beschlossen haben. Es ist geplant, diese bis Ende 2001 durchzuführen und dabei allen bestehenden Aktionären ein Bezugsrecht einzuräumen. Zugleich wird derzeit mit potentiellen strategischen Investoren verhandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?