09.11.01 07:47 Uhr
 58
 

Mika Häkkinen ist das letzte Mal vor seiner Babypause in den Medien

Der zweifache Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen zeigt sich am 21. November auf der IC Mobile zum letzten Mal vor seiner Babypause in den Medien.

Um 16:00 Uhr wird Mika im Internet-Chat 45 Minuten lang seinen Fans auf der City Webseite Frage beantworten.

Desweiteren haben Münchner Schüler am Buß- und Bettag um 15:00 Uhr die Möglichkeit den Finnen in der Innenstadt Fragen zu stellen und Autogramme zu erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SecuriTY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Medium, Mika, Babypause
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?