09.11.01 07:09 Uhr
 39
 

Umtrunk endete mit Schüssen in den Kopf

In der Nähe von Goßlar, Langelsheim, wurden drei Jugendliche durch Kopfschüsse lebensgefährlich verletzt.

Die Jugendlichen haben sich mit älteren Freunden zu einer kleinen Party getroffen. Ohne jeglichen Grund, aber mit viel Alkohol im Blut, hat einer der älteren das Feuer eröffnet.

Woher die Waffe kam ist nicht bekannt, jedoch konnten die Männer kurze Zeit später durch die Polizei gestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Waddel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kopf, Schuss
Quelle: www.seite1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rom: Frau entdeckt in Mülltonne abgetrennte Frauenbeine
Wien: Frau auf Rolltreppe in U-Bahn-Station vergewaltigt
Bayern: Zoll entdeckt drei Kilo verwesende Schlangenköpfe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und Erika Steinbach verbreiten Fake Flüchtlingserlass
Sicherheitsbehörden versendeten seit Anfang 2017 bereits über 600.000 stille SMS
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?