09.11.01 00:12 Uhr
 24
 

F1: Ein weiterer Kandidat für das Minardi-Cockpit

Während den Testfahrten mit dem neuen Minardi PS02 im Januar nächsten Jahres, soll nicht nur das neue Auto getestet werden, sondern es soll dann auch endlich eine Entscheidung über die Besetzung des zweiten Fahrers neben Alex Yoong gefällt werden.

Paul Stoddart war von den Leistungen, die der Belgier David Saelens bei einer ersten Testfahrt gezeigt hat, zufrieden.

Saelens wäre ein Fahrer aus den eigenen Reihen, denn er fuhr 2001 in der Formel 3000 für das Minardi-Juniorteam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vrudolf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kandidat, Cockpit
Quelle: www.dailyf1.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lambada"-Sängerin ist tot: Verkohlte Leiche von Loalwa Braz Vieira entdeckt
Wien: Angriff auf Muslima in S-Bahn wohl frei erfunden
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?