08.11.01 18:08 Uhr
 31
 

Kuwait unterliegt auch beim SC Freiburg

Nachdem die von Berti Vogts trainierte Nationalmannschaft Kuwaits dem 1. FC Kaiserslautern mit 1:4 unterlag, musste sie nun auch gegen den SC Freiburg eine herbe Niederlage einstecken.

Das Ergebnis war dasselbe. Der SCF gewann mit 4:1 (1:1). Iashvili erzielte das 1:0 (12.), Kobiashvili traf per Eigentor zum Ausgleich (24.). In der 50. Minute traf Régis Dorn zum 2:1, Iashvili erhöhte eine Minute später auf 3:1.

Den Schlusspunkt setzte Levan Kobiashvili per Foulelfmeter in der 71. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Freiburg, SC Freiburg
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?