08.11.01 17:46 Uhr
 16
 

Windhose richtet im Osnabrücker Land großen Schaden an

40 abgedeckte Häuser, kaputte Autos und ausgerissene Bäume hat die Windhose in Hagen auf dem Konto. Das ist das dritte Mal innerhalb kurzer Zeit. Personen wurden nicht verletzt, so die Polizei. Die Höhe des Schadens kann noch nicht ermittelt werden.

Vor drei Monaten hatte eine Windhose einen Millionen-Schaden in Belm angerichtet.
Vor zwei Monaten wurde eine Windhose in Bad Laer und Hilter gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Land, Schaden, Osnabrück
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?