08.11.01 16:32 Uhr
 4.495
 

MTV Festival: Rockstar "Uncle Kracker" gnadenlos ausgebuht

Bei einem Festival der MTV Musiksendung 'Spin' wurde der erst vor kurzem in Deutschland richtig bekannt gewordene Sänger Uncle Kracker gnadenlos ausgebuht und von den Besuchern niedergemacht.

Als Moderator Markus Kavka das Konzert eröffnete, sprach er von vier großen Rockstars, die auf der Bühne stehen werden. Prompt reagierte das Publikum und erwiderte, dass es nur drei seien und Uncle Kacker von ihnen keine Anerkennung als Rockstar bekäme.

Später bei seinem Auftritt wurde er anfangs auch noch stark ausgebuht, doch zum Ende hin beruhigte sich die Lage wieder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MIXEDmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Festival, MTV, Rockstar
Quelle: mtv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Pippa Middleton und Ehemann: Sie bereisen in den Flitterwochen gleich drei Orte
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von "Germany´s Next Topmodel" erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?