08.11.01 16:17 Uhr
 13
 

DaimlerChrysler: Absatzzahlen für Monat Oktober

Der Automobilkonzern DaimlerChrysler gab heute seine aktuellen Absatzzahlen für die Marken Mercedes-Benz Pkw und smart für den Monat Oktober bekannt.

Demnach konnte die Marke Mercedes-Benz ihren weltweiten Absatz um vier Prozent steigern. Auch smart hat im vergangenen Monat ordentlich zugelegt. Der Absatz weltweit wuchs um 38 Prozent. Für beide Marken - Mercedes-Benz und smart - bedeuten sowohl die weltweiten Absatzzahlen im Oktober als auch die für die ersten neun Monate dieses Jahres neue Rekordergebnisse.

In Westeuropa konnte die Marke Mercedes-Benz 3 Prozent mehr Pkw absetzen, als noch ein Jahr zuvor. Der Absatz bei smart wuchs um 36 Prozent an. Der Absatz von Mercedes-Benz Pkw in den USA bewegt sich im Oktober in etwa auf dem gleichen Niveau wie ein Jahr zuvor, nämlich bei 18.400 verkauften Einheiten. Auf dem japanischen Markt musste die Marke Mercedes-Benz dafür einen Rückgang hinnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Monat, Daimler, Chrysler, Oktober, Absatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?