08.11.01 15:21 Uhr
 407
 

Telekom: Flatrate weiterhin gültig, wenn nicht anders angegeben

Wie schon im Artikel 'Telekom: Betreibt T-Online große Abzocke bei Ex-ISDN-Flatrate-Kunden? ' beschrieben, schien es so, als wolle die Telekom die User abzocken.

Nachdem der Original Artikel bei Onlinekosten.de veröffentlicht wurde, versuchte ein Telekom Sprecher die Situation aufzuklären. Die Flatrate besteht so lange weiter, bis im Service Bereich wirklich ein neuer Tarif erscheint.

Die Langen Wartezeiten kämen dadurch zu stande, weil man den Kunden genug Zeit geben möchte sich für einen neuen Tarif zu entscheiden. Die User, die sich für den Surf 90 Tarif schon vorher angemeldet haben, werden eher umgestellt als der Rest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maver1ck
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Flatrate
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich
Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?