08.11.01 13:33 Uhr
 110
 

Tornado der Bundeswehr ist abgestürzt - Pilot und Co-Pilot gerettet

Wie soeben durch die Medien berichtet wurde, ist am heutigen Donnerstagmorgen ein Tornado der Bundeswehr im Norden von Holland ins Wasser gestürzt.

Der Pilot und der Co-Pilot konnten sich durch den Schleudersitz retten, und landeten auf einer Insel namens 'Vlieland', die zu Holland gehört.

Die Ursache für den Absturz bei diesem Übungsflug, ist leider noch unbekannt. Der Datenschreiber, die sogenannte 'Black Box' ist aber schon geborgen wurden, und wird ausgewertet.