08.11.01 12:49 Uhr
 17
 

Nutzen die UN Telefongesellschaft mit Terror-Kontakten?

Die UN nutzen in Somalia einen Telefonanbieter, dessen Finanzen gestern von den USA eingefroren wurden. Er gilt als Finanzier der Al Qaeda. Die UN äußerte sich wie folgt dazu: 'Dieser Anbieter gilt als der zuverlässigste im Land'.

Die Gesellschaft Al Barakaat liefert in mindestens drei somalischen Städten die telefonische Versorgung der UN. Als haltlos bezeichnete die Firma die Vorwürfe der USA. Nun will man sich durch eine Offenlegung der Buchführung vor dem FBI entlasten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Telefon, UN, Kontakt
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt
Jan Böhmermann attackiert Judith Rakers wegen Facebook-Posting über Sterbefall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?