08.11.01 11:42 Uhr
 52
 

Taliban will für 15 vermutliche Agenten den Tod

Laut AIP drohen die Taliban 15 vermutlichen amerikanischen Agenten den Tod an. Die Religionsgelehrten würden das beschliessen.

Momentan ist der Krieg zwischen der Nordallianz und den Taliban noch voll im Gang. Das Gebiet um Kandahar ist den Luftangriffen der USA erneut ausgesetzt.

Aus vielen Staaten will die UNO Regierungsbeamte zu einen Gipfel zusammenrufen. Die humanitären Zustände sollen dies erfordern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Taliban, Agent
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer
Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?