08.11.01 10:58 Uhr
 79
 

Symantec: Fast die Hälfte der Deutschen Surfen ohne Schutz im Internet

Bei einer aktuellen Umfrage durch Symantec kam heraus, dass 44% der deutschen Surfer weder einen Virenschutz noch sonst einen Schutz vor Zugriffen auf ihren PCs benutzen. Auf 36% der Test-PCs konnte man unautorisiert zugreifen.

Bei 80% der User konnten Spuren im Internet verfolgt werden. Viele User würden die Gefahr von Viren im Internet unterschätzen. Ein einmal installiertes Virenprogramm liefere keinen dauerhaften Schutz ohne Update.

Symantec bietet unter http://www.symantec.de die Möglichkeit, seinen PC auf Sicherheitsmängel zu überprüfen. Nach der Prüfung bekommt der User Vorschläge, wie er seinen PC sicherer macht.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Internet, Schutz, Surfen
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?