08.11.01 09:28 Uhr
 575
 

Michael Jacksons Kinder bekommen eigene Schule

Die Nachkömmlige von Pop-Star Michael Jackson werden nicht wie andere Kinder zur Schule gehen, sondern bekommen eine eigene Schule. In dieser werden dann seine beiden Kinder Paris (3) und Prince (4) über das Internet Unterrichtet, das meldet jetzt das Abendblatt.

Michael Jackson hat sich stets enttäuscht darüber geäußert, dass seine Kindheit so durcheinander war, und bedauert, dass er wegen seines Bekanntheitsgrades dieses nun seinen Kinder auch nicht bieten kann.

Aber um seinen Kinder was Gutes zu tun, verkleidet er sich einmal im Jahr als Clown und verwöhne die beiden mit Süßigkeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tore
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schule, Jackson, Michael Jackson
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?