08.11.01 09:21 Uhr
 3
 

HP und Compaq: Entscheidung fällt nächste Woche

Nächste Woche nach Veröffentlichung der Quartalszahlen bei Hewlett-Packard könnte die Entscheidung über die geplante Fusion mit Compaq endgültig fallen. Dann nämlich will die Packard Foundation, die ca. 10 % der Anteile an Hewlett-Packard hält, ihre Entscheidung treffen.

In den vergangenen Tagen hatten sich Familienmitglieder von Hewlett gegen die Fusion ausgesprochen. Auch ein Nachfolger Packard´s stimmte dagegen. 5-10 % des Grundkapitals stimmen also schon jetzt gegen den Deal. Sollte auch die Packard Foundation ihren Einfluß gegen die Fusion geltend machen, dann gehen Experten davon aus, dass der Plan von HP-Chefin Carly Fiorina gescheitert wäre.

HP wird die Zahlen für das kommende Quartal nächsten Donnerstag veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Woche, Entscheidung, HP
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?