08.11.01 09:06 Uhr
 3
 

Drillisch: Zahlen zum dritten Quartal

Der Drillisch Konzern hat heutigen Angaben zufolge im dritten Quartal 2001 die Teilnehmerbasis von 430.000 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 591.000 gesteigert. Allein im dritten Quartal konnte Drillisch demnach entgegen des allgemeinen Markttrends dieTeilnehmerzahl um 61.000 ausbauen und für das vierte Quartal 2001 erwartet das Unternehmen eine weitere positive Teilnehmerentwicklung.

Die Umsatzerlöse haben sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,5 Prozent auf 129,7 Mio. Euro reduziert. Das Umsatzziel für 2001 liegt nunmehr bei ca. 165 Mio. Euro. Das EBITDA liegt trotz hoher Restrukuturierungsaufwendungen in den ersten neun Monaten 2001 im positiven Bereich bei 797.000 Euro.

Die Aktie von Drillisch notierte zuletzt bei 1,40 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland
Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Agenda 2010-Korrektur: Martin Schulz möchte Arbeitslosengeld I-Bezug verlängern
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
Fußball: Carlo Ancelotti zeigt nach angeblicher Spuckattacke Mittelfinger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?