08.11.01 09:06 Uhr
 3
 

Drillisch: Zahlen zum dritten Quartal

Der Drillisch Konzern hat heutigen Angaben zufolge im dritten Quartal 2001 die Teilnehmerbasis von 430.000 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 591.000 gesteigert. Allein im dritten Quartal konnte Drillisch demnach entgegen des allgemeinen Markttrends dieTeilnehmerzahl um 61.000 ausbauen und für das vierte Quartal 2001 erwartet das Unternehmen eine weitere positive Teilnehmerentwicklung.

Die Umsatzerlöse haben sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,5 Prozent auf 129,7 Mio. Euro reduziert. Das Umsatzziel für 2001 liegt nunmehr bei ca. 165 Mio. Euro. Das EBITDA liegt trotz hoher Restrukuturierungsaufwendungen in den ersten neun Monaten 2001 im positiven Bereich bei 797.000 Euro.

Die Aktie von Drillisch notierte zuletzt bei 1,40 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus
Mühlheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße
Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?