08.11.01 05:10 Uhr
 51
 

Ratten in Deutschland - Bald wieder eine Plage?

Aus einer Studie vom Zoologischen Institut der Uni Köln geht hervor, dass seit den 90er Jahren Hausratten in den Großstädten Köln, Düsseldorf, Hanau und Würzburg wieder häufiger auftauchen.

Die Beobachtung sei für die Schädlingsbekämpfer nicht einfach, da die Hausratten einen anderen Tagesrhythmus als die Menschen haben. Heike Endepols (Uni Köln) vermutet, dass die Hausratte häufiger vorkommt als bisher angenommen wird.

Entgegen der Wanderratte ist die Hausratte empfindlich gegen Nässe und Kälte, weshalb sie bevorzugt in landwirtschaftlichen Gebäuden unterschlüpft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GrowHound
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Ratte, Plage
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Potsdam: Gesetzesinitiative - Grüne wollen Spargelanbau unter Folie einschränken
Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?