08.11.01 05:06 Uhr
 162
 

Gewaltigster rechtsextremer Aufmarsch seit 1945 geplant

Am 1.Dezember wird es den wohl größten rechtsextremistischen Aufmarsch seit Ende des 2. Weltkrieges geben und das in Berlin. Ein Antrag der NPD liegt seit August vor.

Die Organisatoren gehen von 3000 - 4000 Teilnehmern, auch aus anderen Ländern aus, die von bis zu 6000 Polizisten begleitet werden. Die Behörden sprechen schon jetzt von einem Ausnahmezustand am 1.12.01

Ausschreitungen werden befürchtet, da der Weg der Demonstranten mit aller Wahrscheinlichkeit an der Wehrmachtsaustellung und an einer jüdischen Synagoge vorbeiführt.


WebReporter: Waddel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gewalt, rechtsradikal, Aufmarsch, 1945
Quelle: www2.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
China: Richter verkünden vor Menge in Stadion Todesstrafe für zehn Personen
Polizei veröffentlicht Fotos: Fahndung nach G20-Gewalttätern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?