07.11.01 21:54 Uhr
 2
 

Gewinnwarnung bei TD Waterhouse

Der Finanzdienstleister und Discountbroker TD Waterhouse Group Inc. gab heute eine Gewinnwarnung heraus. Als Grund wurde ein Rückgang von 40 Prozent bei den Aktiengeschäften der Kunden angegeben.

Das Unternehmen erwartet nun einen Gewinn je Aktie zwischen 0 und 1 Cent. Analysten hatten zuvor im Durchschnitt einen Gewinn je Aktie von 4 Cents prognostiziert.

Den Aktienkurs berührt diese Meldung bislang wenig. Die Aktie verliert 0,32 Prozent und wird bei 9,46 Dollar gehandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gewinnwarnung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massive Kritik an Frau, die Kuchen für Schulbasar mit Muttermilch backte
USA: Mann behauptet, Elfjährige habe ihn im Schlaf vergewaltigt
Pressesprecherin liest bei Briefing Kinderschreiben vor: "Ich liebe Trump"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?