07.11.01 21:47 Uhr
 62
 

Auch Abdul Haqs Neffe wird von den Taliban hingerichtet

Die Taliban haben auch den 21jährigen Neffen Izatullah des ehemaligen Kommandeurs Abdul Haq in Kabul hingerichtet. Der Körper war seinen Verwandten übergeben worden, die ihn gestern in der Nähe von Jalalabad beerdigten.

Der jüngere Bruder des Getöteten berichtete von diesem Mord. Das Opfer war zusammen mit seinem Onkel gefangengenommen worden. Die afghanischen Machthaber gaben keine Auskunft, wann und wo sie Izatullah getötet hatten.


Einem weiteren Begleiter und Freund Abdul Haqs, dem Kommandeur Dauran gelang die Flucht aus der Gefangenschaft der Taliban. Es ist unbekannt, wie ihm diese Kunststück glückte, aber er erreichte unbeschadet Peshawar.


WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Taliban, Neffe
Quelle: www.gulf-news.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Jamaika-Aus: CSU-Generalsekretär sieht nun Verantwortung bei SPD
Grünen-Politiker Robert Habeck bezeichnet Jamaika-Gespräche als "Psychoterror"
Donald Trump wettert gegen Basketballer: "Hätte sie im Gefängnis lassen sollen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?