07.11.01 21:19 Uhr
 6
 

Prodacta: Insolvenzverfahren eröffnet

Am 01. November 2001, 08.00 Uhr, hat das Amtsgericht Karlsruhe, Insolvenzgericht, das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Prodacta AG sowie deren Tochtergesellschaft, die Prodacta Systemhaus GmbH, eröffnet.

Die Aktie beendete den Handel heute mit einem Minus von 18 Prozent bei 18 Cents.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Insolvenz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinas Wirtschaftswachstum stagniert
Haus auf Hawaii: Facebook-Chef klagt gegen Einheimische, die ihm zu nahe kommen
Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden