07.11.01 21:07 Uhr
 17
 

"The Play What I Wrote" - Auch Hollywoodstar Ralph Fiennes dabei

Hollywoodstar Ralph Fiennes war Teil jener Besetzung, die den Premierenabend des Bühnenstücks 'The Play What I Wrote' in Londons Wyndham Theatre bestritt.

Die Show ist (wie SN bereits berichtete) als Tribut an das Komikerduo 'Morecambe and Wise' entstanden.
Regie führte kein Geringerer als Kenneth Branagh. Verfasst hat das Stück Eddie Braben.

Das Premierenpublikum zeigte sich von der Show begeistert und lachte an die zwei Stunden fast ohne Unterbrechung.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hollywood
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht
Riesiger Propfen in Kanalisation: Londoner Stadtmuseum möchte "Fettberg" kaufen
Katholiken: Ehe-Annullierungen steigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?