07.11.01 20:09 Uhr
 103
 

Pet Shop Boys Musical - kaum abgesetzt, schon Neuproduktion geplant

Am 13. Oktober 2001 fand im Londoner Arts Theatre die letzte Vorstellung des Pet Shop Boys Musicals 'Closer To Heaven' statt (SN berichtete). Bereits jetzt ist eine Neuaufnahme im Gespräch.

In Frage kommt einerseits eine US-Produktion, oder aber eine Welttournee des Musicals der Popgruppe. Der Produzent der Show, Kevin Wallace, ist sich seiner Sache sicher. Er sagt: 'Wir werden diese Show wieder produzieren.'

Wie jedes gute alte Live-Theater, werde sich die Show im Zuge der Neuproduktion weiterentwickeln, so Kevin Wallace.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musical, Shop
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100 Jahre Finnland: Livestream von Supermarktkassen-Förderband
Papst Franziskus kritisiert Vaterunser-Bitte "Und führe uns nicht in Versuchung"
Wort des Jahres 2017: "Jamaika-Aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?