07.11.01 16:50 Uhr
 17
 

Test: Canon iR 5000

Der professionelle Digitalkopierer ImageRunner 5000 aus dem Hause Canon stellt eine ideale Lösung für große Büronetzwerke dar.


Mit einer Druckgeschwindigkeit von 50 Blatt pro Minute auf DIN A4 Papier (30 Seiten auf DIN A3) und einer Auflösung von 600 mal 600 dpi ist der iR 5000 als zentraler Drucker fast allen Ansprüchen gewachsen.

Die 5,1 GB Festplatte ermöglicht das Ablegen und Verarbeiten von unzähligen Dokumenten im Druckerspeicher. Der Kopierer kann dabei von jedem Arbeitsplatz aus bequem über die Browseroberfläche gesteuert und kontrolliert werden


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Canon
Quelle: www.officetoday.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?