07.11.01 16:50 Uhr
 6
 

Test: Hewlett Packard Officejet V40

In einem Gerät sind Drucker, Scanner, Fax und Kopierer vereint: Das bedeutet Farbdrucken in Fotoqualität, Faxen, Scannen und Kopieren in Farbe. Ohne Kompromisse in puncto Qualität, Leistung oder Effizienz im Vergleich zu entsprechenden Einzelgeräten.


Um die Bedienung so freundlich wie möglich zu machen, hilft die integrierte Software. Selbst die kompakte Größe und das attraktive,moderne Design des Geräts, läßt es zu Hause, wie im Büro seinen Platz finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Office
Quelle: www.officetoday.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Künstliche Befruchtung ermöglicht Vaterschaft eines toten Polizisten
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?