07.11.01 16:50 Uhr
 4
 

Test: PTS Partition Manager ME 2

Mit dem Standard-Programmen zur Einrichtung von Partitionen auf Festplatten, wie sie mit den Betriebssystemen mitgeliefert werden (z.B. fdsik), ist weder das Anlegen mehrerer primärer Partitionen noch das Repartitionieren ohne Datenverlust möglich.


Abhilfe schafft hier der PTS Partition Manager ME 2, das ultimative Tool zum professionellen und superschnellen Einrichten von Festplatten und Partitionen


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Manager
Quelle: www.officetoday.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flugzeugträger-Killer auf 10.000 km/h: Russische "Zircon" derzeit unaufhaltsam
München: Lilium Jet absolviert Testflug - Er soll einmal Lufttaxi für alle sein
Russen zweckentfremden ihren Weltraumroboter "FEDOR" als "Terminator"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tausende Taliban-Kämpfer kamen unter Flüchtlingen nach Deutschland
United Airlines: Streit zwischen Passagier und Personal eskaliert
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?