07.11.01 16:50 Uhr
 4
 

Test: Hewlett Packard Omnibook 6000 Serie

Die Notebooks der HP Ommnibook 6000 Serie sind mit Intel Celeron oder Pentium III Prozessoren ausgestattet. Die verschiedenen Modelle bieten eine Vielfalt an Ausstattungsmöglichkeiten und große 14,1 bzw. 15,1 Zoll TFT-Displays.



Je nach Modell sind Garantiezeiten von 36 Monaten und mehr möglich. Die Geräte sind nicht nur mit dem standardmäßigen Touchpad ausgerüstet, sondern außerdem mit einem Pointing Stick, der die Maussteuerung vereinfachen soll


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Serie
Quelle: www.officetoday.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?