07.11.01 16:50 Uhr
 1
 

Test: Ericsson t29s

Das t29s von Ericsson wiegt ca. 104 Gramm und ist mit einer Tastaturklappe ausgestattet.



Das neue Handy überzeugt vorallem durch eine sehr gute Sprachqualität und einen leistungsstarken Akku, der im E-Netz bis zu 65 Stunden "Stop-and-go-Betrieb" zulässt.


Ein WAP-Browser und die Möglichkeit zur Sprachsteuerung sind ebenso wie der Vibrationsalarm im Gerät vorhanden


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Ericsson
Quelle: www.officetoday.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Kanzlerschaftsprogramm vorgestellt: Ist Martin Schulz ein moderner Robin Hood?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?